Fakten statt Vorurteile

FDP.Die Liberalen ist offiziell wirksamste Partei

Eine Studie des gfs-Instituts über die Arbeit im eidgenössischen Parlament zeigt, dass die FDP die mit Abstand wirkungsvollste Partei ist. Zuvor hatten bereits die Universität Zürich und der Schweizerische Gewerbeverband die FDP als liberalste und KMU-freundlichste Partei ausgezeichnet.

Die Schweiz braucht unsere lösungsorientierte Politik und unser Durchhaltevermögen weiterhin.

 

 

Wie die FDP Schweiz wirklich ist

Die FDP wird immer wieder als Vertreterin der Grossindustrie, der Banken und Versicherungen sowie der Pharmaindustrie dargestellt. Zudem gilt die FDP im Allgemeinen als wenig bürgernah. Wer sich die Mühe nimmt, genauer hinzusehen, stellt fest, dass es sich hierbei um haltlose Vorurteile handelt.

Eine vom Schweizerischen Gewerbeverband in Auftrag gegebene Studie hat ergeben, dass die Parlamentarier der FDP.Die Liberalen am KMU-freundlichsten sind. Die ersten 16 Positionen werden allesamt von FDP- lern belegt. Diese Studie lässt keinen Interpretationsspielraum offen, es sind harte Fakten. Die FDP liegt vor der SVP (die im Übrigen den Präsidenten des SGV stellt - dieser belegt aber nur den 54. Rang), der BDP, der CVP und der GLP. Sollten Sie, liebe FDP-Mitglieder, in Zukunft deshalb hören, die FDP kümmere sich nicht um unser Gewerbe, sondern nur um die Grossindustrie, dann verweisen Sie einfach auf diese Fakten. Es wird Zeit, dass die Bevölkerung die Wahrheit erfährt. Es liegt an uns, mit den Vorurteilen auf­zuräumen, der politische Gegner oder die Medien werden es nicht tun.

Auch die «Bürokratie-Stopp!»-Initiative zeigt deutlich auf, dass uns die KMU am Herzen liegen. Selbstverständlich können auch wir nicht die in Jahrzehnten aufgebaute Bürokratie von einem Tag auf den anderen stoppen. Aber wir wollen und müssen uns dagegenstemmen.

Ein weiteres Vorurteil lautet, dass die FDP nicht nahe genug am Bürger ist und die Sorgen und Nöte nicht kennt. Hier ein paar weitere Fakten: Die FDP stellt schweizweit mit Ab­stand am meisten Gemeindepolitiker (über 30 Prozent). Sie steht mit 46 Regierungsräten auch hier in der Ran, liste zuoberst auf dem Treppchen (CVP: 39, SP: 31, SVP: 19!). Das sind die Fakten. Je besser und direkter d Bürger die FDP-Politiker wahrnehmen kann, desto stärker ist die Parte Das zeigt deutlich auf, dass die FDP bürgernah ist.

Es muss unsere Aufgabe sein, dem Wähler aufzuzeigen, wer wir tatsächlich sind, nicht wie uns die anderen darstellen. Dazu braucht es unser volles Engagement. Stellen wir uns hin und erzählen wir, wer wir sind. Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei unterstützen.

 

 

FDP.Die Liberalen vertritt als einzige Partei den liberalen Pol

Unser Land ist gefordert. Eine gute Politik in den nächsten Jahren wird über Arbeitsplätze, Regulierungsflut und Staatsverschuldung für das kommende Jahrzehnt entscheiden. Hier braucht es die liberale Stimme, der Reformmotor der Schweiz: unsere Partei. Die FDP liegt nicht im Schwemmland zwischen Rechts und Links, sondern vertritt einen dritten, liberalen Pol. Dieser Pol muss mindestens so stark sein wie der der linke und der rechte Pol.

FDP.Die Liberalen ist mit 17.7% die drittstärkste Kraft in der Schweiz

Die FDP hat 3.2% mehr Wähleranteil als die CVP (14.5%). Die FDP liegt nur knappe 1,8% hinter der SP. Gemäss Zauberformel hat die FDP einen klaren Anspruch auf den Sitz (die stärksten drei Parteien verfügen über zwei Sitze, die vierte Partei über einen Sitz im Bundesrat). Die Sprengung der Zauberformel würde die institutionelle Stabilität, ein zentraler Standortvorteil der Schweiz, schädigen.  

FDP.Die Liberalen ist der Garant für den nationalen Zusammenhalt

FDP.Die Liberalen ist der Garant für den Zusammenhalt zwischen der Romandie und dem Rest der Schweiz: Die beiden Kandidaten der FDP sind klar Vertreter der Romandie. Sie sind Mitglieder der grössten Minderheit in der Schweiz. In der Romandie ist die FDP.Die Liberalen auch die stärkste Partei. Deshalb hat unsere Fraktion zwei lateinische Schweizer nominiert, damit die sprachliche Minderheit im Bundesrat verfassungsgemäss vertreten ist und der nationale Zusammenhalt ernst genommen wird.